Naturweine

lebendig. wild. würzig. fruchtig.

Weingut roterfaden

<< Echt, ehrlich, persönlich, emotional! >>

Naturwein vom Weingut roterfadenAuf der Suche nach immer neuen tollen, charaktervollen Naturweinen. Dieses mal bin ich in Württemberg fündig geworden. Nach dem ich den Lemberger von Olympia & Johannes im Glas hatte war mir klar, hier muss ich schnellstmöglich Kontakt aufnehmen.

Hallo Olympia & Johannes. Schön, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, um mir ein paar Antworten auf meine Fragen zu geben.

Olympia, Du kommst gebürtig aus Griechenland und Johannes, Du kommst aus Württemberg. Wie und wo habt ihr Euch kennengelernt?

Wir haben uns in Geisenheim im Studium kennengelernt.

Das heißt, Ihr hattet beide keine Ambitionen eine andere Ausbildung, ein anderes Studium zu machen, Ihr wolltet nur den Winzerberuf erlernen?

Nicht wirklich… Das war für beide die erste Entscheidung. Dass wir es beide durchgezogen haben, war es am Anfang nicht klar!

Hattet Ihr durch Eure Familien oder Freunde bereits Kontakt oder Einblicke in den Weinbau, so dass Ihr Euch für diesen Beruf entschieden habt?

Mein Opa (Hannes) hatte im Dorf ein paar Weinberge, die Trauben wurden zur hiesigen Genossenschaft geliefert. Ich habe regelmäßig geholfen (Mähen, Spritzen, Pflanzen, Ernten).

Mein Vater ist im internationalen Weinexport tätig. Wir hatten immer Weinleute zu Hause gehabt, es wurde öfters verkostet und darüber geredet.

Also ist Euer Weingut kein Betrieb, den Ihr von Eurer Familie übernommen habt und fortführt, richtig?

Gar nicht! Wir haben mit 0,35 ha Weinbergen, einen Traktor und eine kleine Spindelpresse angefangen!

Wie groß ist Euer Weingut, über wie viel ha sprechen wir, die bewirtschaftet werden?

Knapp 4 ha, davon 2/3 steil und kaum befahrbar

Naturwein kaufenKönnt Ihr auch flache Lagen bewirtschaften oder wachsen Eure Reben ausschließlich auf den Terrassen von Vaihingen?

Wir bewirtschaften auch flache Weinberge, die direkt oberhalb von den Terrassen liegen. Diese sind aber das kleinste Teil unserer Gesamtfläche.

Welche Bodenbeschaffenheit liegt in den Weinbergen vor und wie wirkt sich diese auf den Wein aus?

Unsere Weinberge wachsen auf blauem Muschelkalk. Das ist eine weniger bekannte und ausgebreitete Art vom Muschelkalk, die härter und wärmer ist. Dem Lemberger gefällt es besonders gut. Es ist ein Boden, der knackige Säure und weiche Tannine in den Weinen bringen kann.

Ihr erzeugt naturbelassene Weine. Was bedeutet das für Euch genau und wieso habt ihr Euch für diese Art der Weinherstellung entschieden?

Unser Ziel war immer, Weine zu produzieren, die ihre Herkunft im Glas widerspiegeln. Und das geht nur, ohne jegliche Manipulation und Zusätze im Keller. Im Weinberg war die biodynamische Bewirtschaftung vom Anfang an klar!

Im Keller verwendet Ihr keine Zusatzstoffe, und Schwefel – an dem sich die Geister scheiden – setzt Ihr entsprechend auch nur minimalistisch ein?

Ja, wir arbeiten ohne Zusatzstoffe und ja wir schwefeln unsere Weine ein einziges Mal und zwar vor der Füllung. Die Weine wurden über die gesamte Vinifikation komplett ohne Schwefel gemacht und somit haben sie ihre eigene Abwehrmechanismen bilden können. Da aber unsere Weine gut weit durch die Welt reisen, müssen wir sicherstellen, dass die so ankommen wie die unseren Keller verlassen haben. Und das ist mit einer kleinen Schwefelzugabe möglich.

Habt Ihr neben dem Winzerberuf und Euren beiden Kindern noch Zeit für Hobbies – wenn ja, welche?

Wir haben beide kleine Stellen beim Demeter, als Berater (Hannes) und als Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Olympia). Wir haben einen nahezu (mit der großen Ambition zu komplett) Selbstversorgergarten und Hühner.

Olympia arbeitet gerne mit den Kräutern aus ihrem Garten (Olympias Herbarium). Sie verpackt eigene Teemischungen, destilliert Hydrolate und produziert Auszüge.

Euer Statement: Naturwein ist für uns?

echt, ehrlich, persönlich, emotional!

Ich sage an dieser Stelle ganz lieben Dank für Eure Zeit und freue mich auf ein nächstes Treffen Anfang 2024 bei Euch auf dem Weingut.

Auf Grapeful Deli kannst Du Dich verlassen

Schnelle Lieferung


Du erhältst Deine Bestellung innerhalb von 1- 3 Tagen nach dem Bezahleingang.Die Auslieferung erfolgt mit DHL GoGREEN.

Nachhaltig & vegan


Alle Naturweine werden ökologisch und mit keinen Zusätzen hergestellt. Geschwefelt wird bei Bedarf nur minimal.
Das Endprodukt ist VEGAN.

Kostenlose Lieferung


Du wohnst in der Region Hannover. Dann wähle am Ende Deiner Bestellung "Abholung vor Ort" aus und die Lieferung erfolgt persönlich von mir zu Dir nach Hause.

Direkt vom Winzer


Alle Naturweine werden direkt von den Winzern bezogen.
Die Winzer.innen werden regelmäßig besucht und sind zu 100% persönlich bekannt.

Newsletter - Bleib im Most 🧡

Newsletter und nichts mehr verpassen: Rabatte, Events, neue Weine etc.Warum solltest Du diesen Newsletter abonnieren? Du erfährst als Erste(r), wenn es neue tolle Weine im Angebot gibt, Events anstehen wie die Grapeful Nightes RabattAktionen gibt oder oder oder.

Freu Dich auf Grapeful🧡 News.

Naturwein

Tasting

mit dem “Mann mit Hut”

Alle Info’s ➡ zur Anmeldung…

Naturwein

Tasting


mit dem “Mann mit Hut”
Alle Infos ➡ zur Anmeldung.